Online Bücherei Hilfe: Verleihen

Inhalt:

1. Das Mitgliedskonto und das Punktekonto
2. Die Gebühren
3. Das Verleihformular
4. Ein paar Tipps zum Verleihformular


1. Das Mitgliedskonto und das Punktekonto
Vom Mitgliedskonto werden die Systemnutzungsgebühren und die Kosten für das Porto beglichen. Um Bücher zu verleihen müssen sie das Userkonto vorher nicht aufladen, jedes Mitglied kann über leih-ein-buch seine Bücher gratis zum Verleih anbieten. Beim Verleih bestimmen die Mitglieder wieviele Punkte benötigt werden um ein Buch leihen zu können. Beim Verleih bekommt man das Porto für die Hinsendung auf sein Mitgliedskonto, und die Punkte auf sein Punktekonto, gutgeschrieben.

2. Das Verleihformular
Ist Ihr Ihr User-Account freigeschaltet, klicken Sie auf das "verleihen" Feld.



Hier werden Sie als erstes aufgefordert das Buch, das verliehen werden soll in die passende Kategorie einzuordnen. Dabei wählen Sie zuerst die Oberkategorie...



...und danach die Unterkategorien.



Als nächstes klicken Sie auf:"Diese Kategorie wählen"



Ist dies getan wird auf dem Monitor nun das Verleihformular (auch: Büchersteckbrief) angezeigt. Hier geben Sie die Buchdaten, wie z.B. ISBN, Autor, Titel, und Gewicht ein. Zusätzlich kann das Mitglied ein Foto des Buchs hochladen. Auch die Leihgebühr, welche von Ihnen selbst bestimmt wird, wird hier eingetragen. Noch ein wichtiger Tip: Bevor Sie zur Vorschau weiterklicken, sollten Sie die Buch-Beschreibung vorsichtshalber zwischenspeichern, da es in seltenen Fällen zu Fehlern kommen kann und es ärgerlich ist, wenn eine ausführliche Beschreibung des Buches verlorengeht!

Schauen Sie sich nach der Buchdateneingabe noch einmal genau die Vorschau an um sicher zu gehen, dass alle Angaben korrekt gemacht wurden bzw. korrekt angezeigt werden. Dies sollten Sie auch noch einmal kontrollieren, wenn das Buch online angeboten wird. In jedem Fall, haben Sie die Möglichkeit die angegeben Daten nachträglich zu ändern.

4. Ein paar Tipps zum Verleihformular:

* Nehmen Sie sich die Zeit, eine ausführliche Inhaltsangabe einzutragen, da andere Mitglieder ihr Buch eher leihen werden, wenn Sie sich sicher sind (genau) das zu finden was sie suchen.
* Die Leihgebühr können Sie wie oben erwähnt selbst bestimmen. Hierbei ist es wichtig diese nicht zu hoch anzusetzen da das Buch sonst nicht ge-/ bzw. verliehen werden kann. Sie sollten sich bei der Gebührbestimmung an: Eigentlichem Kaufpreis, Erscheinungsdatum, Auflage, Nachfrage und anderen Besonderheiten des jeweiligen Buches orientieren.


Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Der Handel folgt dem Inge... von Herbert Gross
Herbert Gross
Der Handel folgt dem Inge...


Windows XP Lösungen - DAT... von Jürgen Hossner
Jürgen Hossner
Windows XP Lösungen - DAT...


Don Camillo und seine Her... von Giovanni Guareschi
Giovanni Guareschi
Don Camillo und seine Her...


Das zweite Gedächtnis von Ken Follett
Ken Follett
Das zweite Gedächtnis


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |