Online Bücherei Grundsätze: Verleihvorgang

1.
Bevor ein Buch über leih-ein-buch verliehen werden kann muss man als Mitglied registriert sein. Hierzu müssen die Email- und Wohnadresse verifiziert, und die Anmeldegebühren von 2,99 € bezahlt, worden sein. Bei Sonderaktionen kann man sich auch gratis anmelden.
2.
Um Bücher zum Verleih anbieten zu können, muss man als Mitglied sein Userkonto nicht aufladen, da das Anbieten der Bücher gratis ist.
3.
Klickt das Mitglied auf verleihen und dann auf Buchdateneingabe kann es das zu verleihende Buch einer Kategorie zuordnen, in der es später zum Verleih angeboten wird. Ist die Kategorie gewählt muss der Büchersteckbrief ausgefüllt werden. Hier werden wichtige Daten wie Autor, Titel, Gewicht, Größe (wichtig für die Versandkosten), Portokosten und die Anzahl der Punkte, die notwendig sind um das Buch zu leihen, eingegeben.
4.
Entspricht das Buch nicht den Ansprüchen von leih-ein-buch kann es sofort oder aber auch nachträglich noch gesperrt werden. Dies geschieht, wenn das Buch in seinem Inhalt gegen geltendes Recht die AGBs (insbesondere § 7) oder die leih-ein-buch-Grundsätze verstößt.
5.
Jedes Mitglied hat die Möglichkeit Bücher per Versand oder zusätzlich im Regio-Verleih anzubieten, im zuletzt genannten Fall werden die Bücher beim jeweiligen Besitzer abgeholt und wieder zurück gebracht. Beim Versandverleih zahlt der Leiher die Portokosten fürs Hinschicken direkt über das leih-ein-buch System an den Verleiher, beim Zurückschicken zahlt der Leiher das Porto bei der Post. Beim Leihen fallen 0,33 € Systemnutzungsgebühren für den Leiher an. Der Leiher muss außerdem die, vom Besitzer festgelegte, zum Leihen notwendige, Anzahl an Punkten an den Besitzer abgeben. Die Systemnutzungsgebühr, die Punkte, und das Porto werden bei der Bestellung automatisch abgezogen.
6.
Mitglieder, die Bücher über die leih-ein-buch Website verleihen, sind nicht verpflichtet jedes Buch auch im Regio-Verleih anzubieten. Im Büchersteckbrief kann man bei jedem Buch individuell bestimmen, ob es auch im Regio-Verleih angeboten werden soll.
7.
Man kann als Besitzer eines Buches bestimmen, ob jedes Mitglied das angebotene Buch leihen kann, oder nur solche die bereits einen bestimmten Status erreicht haben.



GS-Leihen und Verleihen

Hilfe - Leihen in der Online Bücherei

Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Hanfblatt von Hanfblatt Redaktion
Hanfblatt Redaktion
Hanfblatt


Sturm der Liebe von Valerie Schönfeld
Valerie Schönfeld
Sturm der Liebe


Der Herr Kortüm von Kurt Kluge
Kurt Kluge
Der Herr Kortüm


Crisanta - Erzählungen 19... von Anna Seghers
Anna Seghers
Crisanta - Erzählungen 19...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |