Bücherstapel | Buch History |
Buch 738
 Nicht verliehen
Mindeststatus LehrerNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Liebesromane

Glück muß man haben


Konsalik


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatJa
BestsellerJa
ISBN3 453 01647 5
Kaufpreis3.90 €
Ersch. Datum1988
Seiten321
Auflage8

Höhe / Breite / Tiefe
18.00 cm x 12.00 cm x 3.00 cm
Gewicht215.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Man maß kein Fußballfan sein, um diesen Roman des beliebten Bestseller-Autors mit Schmunzeln, Vergnügen und Spannung zu lesen!
Theodor Berger ist zwar beliebter Besitzer einer Gastwirtschaft im Norden Gelsenkirchens und glücklicher Familienvater - aber den ersten Platz in seinem Herzen hat der Fußballbesetzt. Besser gesagt, sein Verein: Schalke 04. Berger ist bereit, für diesen Fußballclub zu leben und zu »sterben« - letzteres vor allem immer dann, wenn Schalke ein Spiel verliert.
Wie gesagt, Berger würde für Schalke 04 alles tun - und einesTages wird dies auch von ihm verlangt. Denn Schalke 04 will ein sensationelles Fußballtalent einkaufen, einen gewissen Wilhelm Thürnagel - der wiederum nichts von Gelsenkirchen hält. Berger hätte es in der Hand, Thürnagel umzustimmen. Denn der Umworbene möchte Bergers hübsche Tochter Marianne heiraten.
Nun könnte man denken, daß ein Fußballfan wie Berger froh sein würde, wenn er einen solchen Kicker zum Schwiegersohn bekäme. Wäre er ja auch. Doch vor kurzem warThürnagelsTalent eben noch nicht entdeckt und der Betroffene selbst ein armerTeufel-ein Habenichts. Und aus diesem Grunde hat ihn Berger auch, als er das Techtelmechtel gewahr wurde, hinausgeschmissen.
Und jetzt soll er den »Gang nach Canossa« tun ... seine Tochter gewissermaßen auf dem Altar des Fußballs opfern...
Konsalik hat hier einen vergnügten Roman um die Liebe und um den Fußball geschrieben - eine Komödie der Aufregungen, Verwicklungen, Enttäuschungen und Überraschungen. Ein Buch, das in die Herzen aller Anhänger des runden Leders und aller Totospieler trifft. Denn sie werden sich in den handelnden Personen wiederfinden.
Heinz G. Konsalik, Jahrgang 1921, stammt aus Köln.. Er studierte Theaterwissenschaft, Literaturgeschichte und Germanistik. Während des Zweiten Weltkriegs wurde er an der russischen Front schwer verwundet. Nach Kriegsende arbeitete er zuerst als Dramaturg und Redakteur. Seit 1951 ist er freier Schriftsteller. Die Weltauflage aller Konsalik-Bücher beträgt über 63 Millionen Exemplare.
Besonderheiten:
Schalke 04 Fans kommen voll auf ihre Kosten

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.10 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Shirley Ann Grau von Die Hüter des Hauses
Die Hüter des Hauses
Shirley Ann Grau


99 Bektaschi Witze - 99 B... von Ali Duran Gülcicek und Rüdiger...
Ali Duran Gülcicek und Rüdiger...
99 Bektaschi Witze - 99 B...


Harry Potter und der Gefa... von Joanne K. Rowling
Joanne K. Rowling
Harry Potter und der Gefa...


Explosion im Atomkraftwer... von Hans Heinrich Ziemann
Hans Heinrich Ziemann
Explosion im Atomkraftwer...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |