Bücherstapel | Buch History |
Buch 693
 Nicht verliehen
Mindeststatus LehrerNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Historische Romane

Der Falke und die Taube


Ruth Freeman Solomon


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBNKeine Angabe
Kaufpreis0.00 €
Ersch. Datum1981
Seiten0
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
21.00 cm x 13.00 cm x 4.00 cm
Gewicht500.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Hallo liebe Leser,
hier handelt es sich um eine recht kurzweilige Geschichte, verpackt in einem historischen Hintergrund der Zeit Elisabeth der Ersten. Unsere Hauptdarstellerin heißt Sara und ist recht gelangweilt von Ihrem Leben zu Hause mit Ihren Stiefschwestern und Ihrem Stiefvater, so das Sie immer wieder ausbricht und alle in ihrer Umgebung schockiert.Ihre Mutter ist recht zart beseitet und hält auch recht wenig zu Ihrer Tochter. Als nun einen Tages ein Anwalt auftaucht, um Ihr mitzuteilen, das Sie Erbe eines Stückchen Landes von Ihrem Vater in Irland ist und er gleichzeitig auch einen Kaufinteressenten hat, lehnt Sie zunächst ab.
Da aber Hawk,der Kaufinteressent und unser Titelheld,seinem im sterben liegenden Vater versprochen hat, nicht unverheiratet seinen Titel an zunehmen, entschließt er sich Sara zu heiraten, um an das Land zu kommen. Zur Trauung schickt er allerdings seinen Bruder Matt in Vertretung, da er für solche Kinkerlitzchen keine Zeit hat. Danach lässt er Sie auch gleich in ein entferntes Schloss bringen, weil er weiter sein eingefleischtes Junggesellenleben leben will.
Da hat er aber nicht mit Sara gerechnet, die seinen Bruder einwickelt,so das er Sie mit nach London nimmt.Sie will sich an Hawk rächen, indem Sie Ihn verführt, denn unser Heißsporn Sara ist nicht nur sehr energisch, sondern auch recht ansehnlich. Und so geht dann die Geschichte erst richtig los und ich muss sagen, wenn ich die Zeit gehabt hätte, ich hätte das Buch nicht aus der Hand legen können! Meine Familie hält mich eh schon für lesesüchtig!!!
Auch recht interessant ist es zu erfahren, welche Marotten doch Elisabeth I hatte, den Saras Tante ist eine der Hofdamen der Königin, wo Sara Unterschlupf findet.
Weiter möchte ich nicht gehen, denn das Buch ist lesenswert und darum solltet Ihr selbst schauen, wie es weiter geht.
Also, viel Spaß dabei!!!

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.40 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Kinderschicksal von Charlotte Lorenz
Charlotte Lorenz
Kinderschicksal


Schwerelos von Ildiko von Kürthy
Ildiko von Kürthy
Schwerelos


No Angels- einmal Himmel ... von Ullstein
Ullstein
No Angels- einmal Himmel ...


Gruppen-Ex von Steffi von Wolff
Steffi von Wolff
Gruppen-Ex


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |