Bücherstapel | Buch History |
Buch 647
 Nicht verliehen
Mindeststatus ProfessorNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Erfahrungsberichte

Die unsichtbare Flagge


Peter Bamm


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBNKeine Angabe
Kaufpreis7.00 €
Ersch. Datum1957
Seiten344
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
19.00 cm x 13.00 cm x 3.00 cm
Gewicht372.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Im Alter von 77 Jahren starb 1975 in Zürich der Arzt Dr. Curt Emmrich, der als Schriftsteller unter dem Namen Peter Bamm bekannt und zu einem der angesehensten Autoren wurde. In seinen Büchern, in denen sich seine Kriegserlebnisse und seine ausgedehnten Reisen widerspiegeln, begegnet er uns als ein geistvoller Plauderer. So erzählt er in seinem damaligen Bestseller >>Die unsichtbare Flagge<< von einem Erlebnis, das er als Arzt während des Rußlandkrieges auf einem Hauptverbandsplatz hatte. In jenen Jahren gingen Tausende von Verwundeten durch seine Hände. Nur wenige von ihnen blieben ihm in den späteren Jahren in Erinnerung. Einen aber konnte er bis an sein Lebensende nicht vergessen. Es war ein junger Mann, der ihm mit einem vollständig zerfetzten Gesicht gebracht wurde. Der Chirurg machte sich daran, das Gesicht wieder herzustellen. Allmählich entstand unter den Händen des Arztes das zerstörte Gesicht wieder.

Dann kam die letzte Phase der Operation. Dem Patienten wurde der zweite Mundwinkel zusammengenäht. Am Ende richteten die Helfer den Verwundeten auf. Da er infolge der örtlichen Betäubung noch keine Schmerzen hatte, bat ihn der Arzt: >>So, nun sprechen Sie mal!<< Der junge Mann bewegte vorsichtig seine Lippen und artikulierte dann mit einem kleinen Lächeln: - >>Danke schön!<<

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.70 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Die rote Zora und ihre Ba... von Kurt Held
Kurt Held
Die rote Zora und ihre Ba...


Das Geheimnis der Hebamme von Sabine Ebert
Sabine Ebert
Das Geheimnis der Hebamme


Die Frauen des Hauses Wu von Pearl S. Buck
Pearl S. Buck
Die Frauen des Hauses Wu


Männer sind anders Frauen... von John Gray
John Gray
Männer sind anders Frauen...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |