Bücherstapel | Buch History |
Buch 1256
 Nicht verliehen
Mindeststatus Kein MindeststatusNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Kriegsromane

Die Bücherdiebin


Markus Zusak


Besitzer
Name schanty
Ort 31275 Lehrte
Status Abschreiber
Verliehen 0
Geliehen 0
Bucheinträge 3
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von schanty Bücherstapel von schanty Userprofil von schanty


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN978-3-442-37395-6
Kaufpreis9.95 €
Ersch. Datum2009
Seiten588
Auflage4

Höhe / Breite / Tiefe
18.50 cm x 12.50 cm x 4.00 cm
Gewicht500.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Im Alter von neun Jahren hat Liesel schon vieles verloren. Ihren Vater, einen Kommunisten. Ihre Mutter, die ständig krank war. Ihren Bruder Werner - auf der Fahrt nach Molchingen zu den Pflegeeltern. Als der Bruder stirbt, gerät sie zum ersten Mal ins Blickfeld des Todes. Und sie stiehlt ihr erstes Buch - ein kleiner, aber folgenreicher Ausgleich für die erlittenen Verluste. Dann stiehlt sie weitere Bücher. Äpfel und Kartoffeln. Das Herz von Rudi. Das von Hans und Rosa Hubermann. Das von Max. Und das des Todes. Denn selbst der Tod hat ein Herz.

Buch leihen (POST)
Punkte:1
Porto:1.70 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:1
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Ritter und Rebellen von Karl May
Karl May
Ritter und Rebellen


Verblendung von Stieg Larsson
Stieg Larsson
Verblendung


Liebe und Geschlecht von Fritz Leist
Fritz Leist
Liebe und Geschlecht


Die Knebel von Mavelon von Steffi von Wolff
Steffi von Wolff
Die Knebel von Mavelon


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |