Bücherstapel | Buch History |
Buch 1097
 Nicht verliehen
Mindeststatus Kein MindeststatusNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Erfahrungsberichte

Ich wollte nur frei sein (Meine Flucht vor der Zwangsehe)


Hülya Kalkan


Besitzer
Name sChnuQi
Ort 94315 Straubing
Status REG2
Verliehen 5
Geliehen 1
Bucheinträge 50
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von sChnuQi Bücherstapel von sChnuQi Userprofil von sChnuQi


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN3550078587
Kaufpreis18.00 €
Ersch. Datum2005
Seiten227
Auflage2

Höhe / Breite / Tiefe
21.80 cm x 14.40 cm x 1.80 cm
Gewicht428.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Hülya Kalkan wollte sich nicht mit einer arrangierten Ehe in die Türkei abfinden. Sie wollte dort, wo sie aufgewachsen ist, mitten in Deutschland, ihr eigenes Leben leben. Ihr gelingt es der Zwangsheirat zu entkommen. Doch ihre schwerste Prüfung steht ihr noch bevor: ihre geliebte kleine Schwester Esme wird hinter den Mauern einer strengen Koranschule festgehalten und Hülya erfährt, daß jetzt auch ihre Schwester heiraten soll. Hülya nimmt ihren ganzen Mut zusammen und fährt in die Türkei, um ihre Schwester zu finden und zu befreien.

Buch leihen (POST)
Punkte:3
Porto:1.50 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:3
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Der Papagei der Konsulin von Werner von der Schulenburg
Werner von der Schulenburg
Der Papagei der Konsulin


Gibt es intelligentes Leb... von Dieter Nuhr
Dieter Nuhr
Gibt es intelligentes Leb...


Marienhof- Wahre Liebe fa... von Ulrich Mathiessen
Ulrich Mathiessen
Marienhof- Wahre Liebe fa...


Don Camillo und seine Her... von Giovanni Guareschi
Giovanni Guareschi
Don Camillo und seine Her...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |