Bücherstapel | Buch History |
Buch 953
 Nicht verliehen
Mindeststatus ProfessorNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Sonstige Romane

Morgens um Sieben ist die Welt noch in Ordnung - Rest s. Besonderheiten


Eric Malpass


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN3 499 12596 x
Kaufpreis5.00 €
Ersch. Datum1989
Seiten554
Auflage4

Höhe / Breite / Tiefe
19.00 cm x 11.50 cm x 4.00 cm
Gewicht390.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Eric Malpass
Eric Malpass, geboren am 14. November 1910 in Derby, war lange Jahre Bankangestellter in Mittelengland. 1947 wurde er Mitarbeiter der BBC und namhafter Zeitungen, so des «Observer», dessen Kurzgeschichten-Wettbewerb er 1954 gewann. «Beefy ist an allem schuld» (rororo Nr. 1984) wurde i96o in Italien mit der Goldenen Palme für das beste humoristische Buch des Jahres ausgezeichnet. Zu einem phantastischen Erfolg, vor allem in der Bundesrepublik, wurden seine Romane über den Schlingel Gaylord und das Familienleben der Pentecosts: «Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung» (rororo Nr. 1762), «Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft» (rororo Nr. 1794), «Lieber Frühling, komm doch bald» (rororo Nr. 4745), «Schöne Zeit der jungen Liebe» (rororo Nr. 5037), «Und doch singt die Amsel» (rororo Nr. 5684) und «Wenn der Tiger schlafen geht» (Rowohlt 1989) sowie die Erzählung «Fortinbras ist entwischt» (rororo Nr. 4075). Weiten Anklang fanden auch die lebendig-humorvolle und, wie mehrere Gaylord-Romane, verfilmte Familiengeschichte «Als Mutter streikte» (rororo Nr. 4034), ferner «Und der Wind bringt den Regen» (rororo Nr. 5286), «Liebe blüht zu allen Zeiten» (rororo Nr. 5451), die historischen Romane «Lampenschein und Sternenlicht» (rororo Nr. 12216), «Thomas Cranmer oder Die Kraft der Schwäche» (Rowohlt 1986) sowie seine Shakespeare-Romantrilogie «Liebt ich am Himmel einen hellen Stern» (rororo Nr. 4875), «Unglücklich sind nicht wir allein» (rororo Nr. 5068) und «Hör ich im Glockenschlag der Stunden Gang» (rororo Nr. 5194). Eric Malpass, der verheiratet ist und einen Sohn hat, lebt als freier Schriftsteller in Long Eaton / Nottingham.

Besonderheiten:
3 Romane in einem Buch:

1. Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung
2. Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft
3. Lieber frühling, komm doch bald

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.10 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Windows XP Dirty Tricks von D. Reuscher, J. von Heyl
D. Reuscher, J. von Heyl
Windows XP Dirty Tricks


Wo deine Schreie verhalle... von Shane Gericke
Shane Gericke
Wo deine Schreie verhalle...


Der Mond und die Prinzess... von C. B�umler
C. B�umler
Der Mond und die Prinzess...


Vampire küsst man nicht von Lindsay Sands
Lindsay Sands
Vampire küsst man nicht


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |