Bücherstapel | Buch History |
Buch 944
 Nicht verliehen
Mindeststatus Kein MindeststatusNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Fachliteratur > Sozialwissenschaften > Medienwissenschaft > Bereiche > Mommunikation / PR

Wertschöpfung durch Kommunikation


Pfannenberg, Jörg und Ansgar Zerfaß (Hrsg.)


Besitzer
Name nbesson
Ort 68535 Edingen-Neckarhausen
Status Abschreiber
Verliehen 0
Geliehen 0
Bucheinträge 5
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von nbesson Bücherstapel von nbesson Userprofil von nbesson


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN9-783899-810530
Kaufpreis39.90 €
Ersch. Datum2005
Seiten224
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
24.00 cm x 16.00 cm x 2.00 cm
Gewicht566.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Kurzbeschreibung
Kommunikationsverantwortliche stehen unter Rechtfertigungsdruck: Zwar ist heutzutage unbestritten, dass Kommunikation wesentlich zum Erfolg eines Unternehmens beiträgt sowie die Reputation und das Vertrauen stärkt. Aber angesichts immer knapper werdender Budgets wollen Geschäftsleitung und Auftraggeber wissen, ob sich ihre Investitionen auch wirklich lohnen.
Daher ist es notwendig, ein umfassendes Kommunikations- Controlling einzurichten und es in vorhandene Managementsysteme einzubinden. Eine besondere Herausforderung:

Denn „harte“ betriebswirtschaftliche Zahlen und Definitionen sind nur selten vorhanden, die Wirkungszusammenhänge von Kommunikation müssen erst erarbeitet werden. Die Herausgeber und Autoren stellen in „Wertschöpfung durch Kommunikation“ verschiedene praxiserprobte Methoden vor, um die Kommunikation konsequent an der Wertsteigerung des Unternehmens auszurichten, ihren Erfolg zu evaluieren und mit Kennzahlen zu bewerten. Das Spektrum reicht von Scorecard-Ansätzen und dem Value Based Management bis zur integrierten Markenbewertung und Reputationsanalyse.

Empirische Umfrageergebnisse und Fallbeispiele von DaimlerChrysler, Volkswagen und Allianz zeigen, dass das Kommunikations-Controlling zu einer wichtigen Aufgabe für die Unternehmensführung wird.

Über den Autor
Jörg Pfannenberg ist Geschäftsführer der JP:PR PR-Beratung, Agentur für Veränderungskommunikation, Düsseldorf/Frankfurt, und Vorsitzender des DPRG-Arbeitskreises „Kommunikation als Wertschöpfung“. Zuvor war Pfannenberg in leitenden Positionen bei den Agenturen Kohtes & Klewes, MS&L Public Relations und Koob & Partner tätig.

Ansgar Zerfaß, Dr., ist Mitglied der Geschäftsleitung der MFG Baden-Württemberg. Der Wirtschafts- und Kommunikationswissenschaftler war lange als Unternehmensberater sowie als Publizist tätig. Er ist Autor zahlreicher Bücher und Fachbeiträge und wurde u. a. mit dem Ludwig-Schunk-Preis für Wirtschaftswissenschaften, dem Albert-Oeckl-Preis sowie dem Deutschen PR-Preis ausgezeichnet.


Besonderheiten:
Mehr Infos unter www.pr-evaluation.de oder blog.pr-evaluation.de

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:3.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
3 Mädchen aus Schwabing von Waltraut Henschel-Villaret
Waltraut Henschel-Villaret
3 Mädchen aus Schwabing


Rich Dad, Poor Dad: Was d... von Robert T.Kiyosaki
Robert T.Kiyosaki
Rich Dad, Poor Dad: Was d...


Schlimmer geht immer von Damien Owens
Damien Owens
Schlimmer geht immer


Frag nicht zuviel von Horst Wolfram Geißler
Horst Wolfram Geißler
Frag nicht zuviel


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |