Bücherstapel | Buch History |
Buch 747
 Nicht verliehen
Mindeststatus LehrerNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Lyrik > Poesie

Die Geliebten


Rudolf G. Binding


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatJa
BestsellerJa
ISBNKeine Angabe
Kaufpreis5.00 €
Ersch. Datum1952
Seiten88
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
18.00 cm x 12.00 cm x 1.00 cm
Gewicht130.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Fast 90 Seiten randvoll mit Gedichten von Rudolf G. Binding

Ein Beispiel ( Seite 41 )

Einst wirst Du mich nicht mehr achten
wirst Du nicht mehr nach mir schmachten
werden fremd wir sein

Nicht mehr geht von meinem Munde
süßer Name. Süße Stunde
wird uns nicht mehr weihn

dann ist Winter wohl. Vielleicht auch
Tod Eh du`s gewahrst beschleicht auch
dich ein Ohngefühl

Bleibe jung! daß ich verschmachte
Bleibe jung! Umwach`, umnachte
meinen Tag und Pfühl
Besonderheiten:
DAS BUCH IST IN ALTDEUTSCHER SCHRIFT!

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:0.90 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Sporthöhepunkte Fussball ... von Sport Dachorganisationen
Sport Dachorganisationen
Sporthöhepunkte Fussball ...


Buddenbrooks von Thomas Mann
Thomas Mann
Buddenbrooks


Windows XP Lösungen - DAT... von Jürgen Hossner
Jürgen Hossner
Windows XP Lösungen - DAT...


Marienhof Hintergründe un... von Frieder Scheiffele
Frieder Scheiffele
Marienhof Hintergründe un...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |