Bücherstapel | Buch History |
Buch 641
 Nicht verliehen
Mindeststatus ProfessorNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Historische Romane

Alle Herrlichkeit auf Erden


Han Suyin


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBNKeine Angabe
Kaufpreis5.00 €
Ersch. Datum1957
Seiten403
Auflage10

Höhe / Breite / Tiefe
19.00 cm x 13.00 cm x 3.00 cm
Gewicht400.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Hán Sùyīn 韩素音), Künstlername von Rosalie Elisabeth Kuanghu Chow (chin. Zhōu Guānghú 周光湖; * 12. September 1917 in Xinyang) ist Ärztin und englischsprachige Autorin von Sachbüchern über die moderne Volksrepublik China und von Romanen, die in Ostasien spielen, sowie von autobiografischen Werken.

Han Suyin wurde am 12. September 1917 in Xinyang, Provinz Henan, China als Chou Guanghu geboren. Ihr Vater, ein Angehöriger des chinesischen Hakka-Volkes, war Ingenieur, ihre Mutter stammte aus dem belgischen Teil Flanderns. Nach einer wegen des Ausbruchs des Chinesisch-Japanischen Krieges abgebrochenen medizinischen Ausbildung in Beijing und Brüssel arbeitete sie als Hebamme am amerikanischen christlichen Krankenhaus in Chengdu, Provinz Sichuan und heiratete 1938 den Kuomintang-General Tang Paohuang, der 1947 im Bürgerkrieg getötet wurde. Von 1944 bis 1948 studierte sie Medizin in London. Während des Korea-Kriegs war sie Ärztin in Hongkong, wo der Roman Alle Herrlichkeit auf Erden entstand, ihr größter literarischer Erfolg, der auch verfilmt wurde. Danach arbeitete sie an einer Tuberkuloseklinik in Johor Bahru, British Malaya, heute Sultanat Johore/Malaysia. Nach der Trennung von ihrem zweiten Ehemann Leonard Comber war sie mit dem indischen Oberst Vincent Valantine Ruthnaswamy († 3. Januar 2003 in Bangalore, Indien) verheiratet. Sie lebt in Lausanne, Schweiz.



LESEPROBE: LESEPROBE: LESEPROBE:

fragte Mark. Wir lagen selig, entspannt im langen Gras am Hang in der heissen Sonne. Über uns erstreckte sich ein weiter Himmel zum offenen Horizont. Rundherum Granitfelsen, Gras, Farn und Zwergmyrte. Unterhalb des Hügels lag das Meer, blau gekräuselt und ohne ein einziges Segel im endlosen Frühlingsnachmittag. Wir sprachen geruhsam, mit Abstand zu uns selbst, sorgfältig erwogene Worte, sprachen über die Dinge, an die zu denken gerade jetzt nicht mehr schmerzte. klar und ohne Vorbehalte unterhielten wir uns über Abschied und Trennung, über den Zerfall unserer Welt in Stücke, die nie wieder zusammenzufügen waren. Unsere Stimmen waren so körper- und schwerelos, wie sie es nur nach einer solchen Liebesstunde sein können.
, erwiderte ;
fragte Mark

, sagte Mark und zog mit dem Finger meine Augenbrauen nach, …

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.70 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Traumfänger von Marlo Morgan
Marlo Morgan
Traumfänger


Aufbaukurs Digitale Fotog... von Clements
Clements
Aufbaukurs Digitale Fotog...


Faust von J.W. Geothe
J.W. Geothe
Faust


Wenn Ehen älter werden von Eva Jaeggi, Walter Hollstein
Eva Jaeggi, Walter Hollstein
Wenn Ehen älter werden


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |