Online Bücherei Grundsätze: Buchverlust

1. Sollten Sie ein Buch verlieren oder beschädigen müssen Sie es bezahlen. Den eigentlichen Kaufpreis des Buches erfahren Sie im Büchersteckbrief. Ist das Buch im Handel erhältlich ist der amazon-Preis samt Porto und Verpackung der Betrag, den Sie dem Besitzer auszuzahlen verpflichtet sind – hierbei ist der günstigste Preis des Buchs in gebrauchter Version ausschlaggebend. Ist der Besitzer einverstanden kann das verlorene/ beschädigte Buch auch durch ein gleichwertiges Buch ersetzt werden, das an den Besitzer des verlorenen/ beschädigten geschickt werden muss. Hat ein Mitglied ein beschädigtes Buch durch Geld oder ein Buch ersetzt, darf es das beschädigte Exemplar behalten.

2. Ist das Buch nicht mehr neu im Handel erhältlich kann man es eventuell beim Zentralen Verzeichnis für Antiquarische Bücher finden (ZVAB).

3. Ist das Buch überhaupt nicht mehr auffindbar wird der jeweilige Zeitwert des Buches fällig.

4. leih-ein-buch behält sich vor, sich von jeglichen Schadensersatzansprüchen, bei Verlust- oder Beschädigung von Büchern, freizusprechen.

5. Sollte ein User ein Buch nicht ersetzen, ist das Diebstahl. Dieser User wird sofort gesperrt der Geschädigte hat das Recht ihn zu verklagen.

Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Töchter der See von Nora Roberts
Nora Roberts
Töchter der See


JEREMY JAMES oder Elefant... von David Henry Wilson
David Henry Wilson
JEREMY JAMES oder Elefant...


Jahre und Tage von Mary Astor
Mary Astor
Jahre und Tage


Nachtzug nach Lissabon von Pascal Mercier
Pascal Mercier
Nachtzug nach Lissabon


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |