Rubrik
Alle Kategorien
  > Belletristik (438)
    > Romane/Erzählung... (300)
      > Sonstige Romane (51)



Alte Bücher

Ranking-Hits
Bücherstapel | Buch History |
Buch 1105
 Nicht verliehen
Mindeststatus Kein MindeststatusNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Sonstige Romane

Ganz gewöhnliche Sünden


Ursula Hegi


Besitzer
Name sChnuQi
Ort 94315 Straubing
Status REG2
Verliehen 5
Geliehen 1
Bucheinträge 50
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von sChnuQi Bücherstapel von sChnuQi Userprofil von sChnuQi


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN346203684X
Kaufpreis2.99 €
Ersch. Datum2006
Seiten330
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
18.60 cm x 12.60 cm x 2.20 cm
Gewicht251.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
New York, die Bronx von den 50er Jahren bis heute. Ein tragisches Ereignis erschüttert die Familie Amedeo, verändert entscheidend das Leben der beiden Frauen, die im Mittelpunkt dieses berührenden Romans von Ursula Hegi stehen.
Fiora und Leonora sind Schwägerinnen, eingebunden in eine laute, erzählfreudige, leidenschaftlich gern essende italienische Familie. Leonora, selbstbewusst und streitsüchtig, versucht sich der Familie ihres Mannes immer wieder zu entziehen. Fiora hingegen, deren irischer Mann ein kleiner Gauner ist und öfter mal im Gefängnis, braucht für sich und ihre Zwillingstöchter die Hilfe ihres Clans. Durch den Unfalltod ihrer Tochter Bianca, in den Leonoras kleiner Sohn Anthony als einziger Zeuge verstrickt ist, gerät sie in eine tiefe Depression. Belinda, der andere Zwilling, braucht Jahre, um sich aus dem Schatten der toten Schwester zu lösen. Leonora ist voller Sorge, weil Anthony in stummer Erstarrung versinkt. Und die ganze redselige Familie Amedeo hüllt sich in Schweigen. Aber Fiora und Leonora, vorher oft zerstritten, finden in der Krise zusammen, durchbrechen das Schweigen der Verdrängung. Mit neuen Partnern beginnen sie unkonventionell ein neues Leben.
Fiora und Leonora und ihre Kinder erzählen von den Wendepunkten ihres Lebens. Der Roman besticht durch die kunstvolle Konstruktion, die subtile Charakterzeichnung und die ungewöhnliche Verbindung von Tragik und Situationskomik, Trauer und Lebensfreude.
Besonderheiten:
MÄNGELEXEMPLAR

Buch leihen (POST)
Punkte:1
Porto:1.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:1
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Vorlaut ist auch nicht le... von Laurie Notaro
Laurie Notaro
Vorlaut ist auch nicht le...


Märchen aus 1001 Nacht von Hedvika Vilgusova
Hedvika Vilgusova
Märchen aus 1001 Nacht


Knipsen ist eine  Riesens... von Nischke
Nischke
Knipsen ist eine Riesens...


In meinem Himmel von Alice Sebold
Alice Sebold
In meinem Himmel


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |