Bücherstapel | Buch History |
Buch 948
 Nicht verliehen
Mindeststatus LehrerNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Ratgeber und Sachbüc... > Gesundheit

Hasch - Zerstörung einer Legende


Peggy Mann


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN3-596-23345-3
Kaufpreis9.00 €
Ersch. Datum1994
Seiten164
Auflage4

Höhe / Breite / Tiefe
19.00 cm x 13.00 cm x 2.00 cm
Gewicht160.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Dieses Buch ist ein gutes Beispiel amerikanischer Panikmache und Verteufelung von Cannabis. Die Inhalte werden heuztutage als völlig übertrieben angesehen. Gute Rezensionen zu diesem Buch gibt es auch auf Amazon. Wer neugierig ist, wie es die Menschen geschafft haben, eine vergleichsweise harmlose Droge zu verbieten - kann in diesem Bich einen kleinen Einblick in die Gehirne dieser Lobby werfen.
Besonderheiten:
Völlig übertrieben.

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.10 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Ruf des Dschungels von Sabine Kuegler
Sabine Kuegler
Ruf des Dschungels


Untot in Dallas von Charlaine Harris
Charlaine Harris
Untot in Dallas


Liebe - Brot der Armen von Thyde Monnier
Thyde Monnier
Liebe - Brot der Armen


Wenn\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\... von Marie Louise Fischer
Marie Louise Fischer
Wenn\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |