Bücherstapel | Buch History |
Buch 725
 Nicht verliehen
Mindeststatus Kein MindeststatusNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Erfahrungsberichte

Zwischen gestern und morgen


Antje Hagenlocher


Besitzer
Name Buecherverleih
Ort 51143 Köln
Status Streber
Verliehen 4
Geliehen 9
Bucheinträge 50
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von Buecherverleih Bücherstapel von Buecherverleih Userprofil von Buecherverleih


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN3-939691-22-4
Kaufpreis12.00 €
Ersch. Datum2004
Seiten109
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
21.00 cm x 14.00 cm x 1.00 cm
Gewicht173.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Dieser Roman erzählt auf warme und einfühlsame Weise einen Teil der Lebensgeschichte eines jungen Mädchens. Carolin wächst in einem Zuhause ohne W�rme, ohne Liebe, ohne Unterst�tzung durch ihre Familie auf. Ihre Eltern streiten sich nur und sind zu sehr mit eigenen Problemen besch�ftigt, um sich f�r ihre Tochter zu interessieren. Das Verh�ltnis mit ihrer Schwester ist gespannt. W�rme und Liebe erh�lt Carolin nur von ihrer Oma. Irgendwann h�lt sie den seelischen Druck nicht mehr aus und beginnt sich zu ritzen. Als ihre Eltern auf die Scheidung zusteuern wird der Druck und der Schmerz in Carolin immer gr��er - sie ritzt sich immer �fter. Sie denkt an den Tod .....
..... ihre Oma wirkt auf sie ein - und Carolin begibt sich freiwillig in eine psychosomatische Klinik.
Die Figuren meines Buches sind alle frei erfunden, nicht so die Handlung. Diese ist nur zum Teil frei erfunden, das bedeutet, dass sich einiges aus meinen eigenen Erfahrungen widerspiegelt.
Darum habe ich das Buch geschrieben. Ich m�chte den Menschen damit Mut machen und ihnen Kraft geben, Kraft, dieses Leben zu bestehen und zu meistern. Nat�rlich ist es nicht immer einfach und der Heilungsprozess kann sich �ber Jahre hinziehen. Vor allem beginnt dieser erst richtig zu Hause. Dort kann man erst ausprobieren, ob man das Gelernte auch umsetzen kann.
Besonderheiten:
Dieses Buch wurde uns freundlicher Weise vom BETTINA PETERS VERLAG gesponsert. Vielen Dank!

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:0.90 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
鴛鴦春&... von 李昂
李昂
鴛鴦春&...


Limit von Frank Schätzing
Frank Schätzing
Limit


Der Mann auf dem Esel von Hilda Frances Margaret Prescot...
Hilda Frances Margaret Prescot...
Der Mann auf dem Esel


Mystery- Gruselbox von Colin Daniel, Joseph Trainor, ...
Colin Daniel, Joseph Trainor, ...
Mystery- Gruselbox


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |