Bücherstapel | Buch History |
Buch 675
 Nicht verliehen
Mindeststatus LehrerNur an Freunde verleihen Nein Buchstatus frei
Rubrik > Belletristik > Romane/Erzählungen > Kriminalromane

Der Schakal


Frederik Forsyth


Besitzer
Name NummerFünf
Ort 51143 Köln
Status Referendar
Verliehen 20
Geliehen 10
Bucheinträge 219
Nachricht senden Freundschaft anbieten Freunde von NummerFünf Bücherstapel von NummerFünf Userprofil von NummerFünf


Buchdaten
SpracheGerman
AntiquariatNein
BestsellerNein
ISBN3 426 00377
Kaufpreis3.00 €
Ersch. Datum1972
Seiten384
Auflage1

Höhe / Breite / Tiefe
18.00 cm x 12.00 cm x 3.00 cm
Gewicht215.00 Gramm

Beschreibung / Besonderheiten
Erregend und faszinierend ist diese Geschichte des Schakals, des Killers, der von der OAS angeheuert wurde, um den französischen Staatspräsidenten zu beseitigen. Für eine astronomische Summe übernimmt er den Job - unter einer Bedingung: allein zu arbeiten. Mit dem eiskalten Kalkül eines Profis entwirft er seinen Plan, in der Gewißheit, daß nichts und niemand ihn daran hindern wird, sein Vorhaben durchzuführen.
In London, Wien, Kopenhagen, Brüssel, Mailand und Paris - in den Hauptstädten Europas- bereitet er seine todsichere Operation vor. Als ein brillanter Verwandlungskünstler entschlüpft er immer wieder seinem Verfolger Claude Lebel, dem besten Detektiv Frankreichs. Wie sich diese Jagd zu einem atemberaubenden Wettlauf mit der Zeit steigert, wie der todbringende Einzelgänger sein Opfer ins Visier nimmt und auch in einer verzweifelten Situation nicht aufgibt, weiß Forsyth mit geradezu unerträglicher Spannung zu erzählen. Und was er schildert, ist nicht bloße Erfindung. Es hat Attentate auf den französischen Staatspräsidenten gegeben, und der Autor hat die Polizeiberichte wie die politischen Hintergründe sorgfältig studiert. Nicht zuletzt die Authentizität verleiht dem romanhaften Geschehen eine Dichte und eine Hochspannung, die den Leser von der ersten bis zur letzten Seite nicht losläßt

Buch leihen (POST)
Punkte:0
Porto:1.40 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.

Buch leihen (REGIO)
Punkte:0
Porto:0.00 €

Bitte loggen Sie sich ein, um dieses Buch zu entleihen.


Dieses Buch bei Amazon kaufen
Bücherwurm der Woche
nicht viel los

Zufallsbücher
Männer und andere Dickmac... von Laurie Notaro
Laurie Notaro
Männer und andere Dickmac...


Tintenherz von Cornelia Funke
Cornelia Funke
Tintenherz


Der Gnadenreiche KORAN von Gott persönlich mit Unterstütz...
Gott persönlich mit Unterstütz...
Der Gnadenreiche KORAN


Karrierefaktor Souveränit... von Theo Bergauer
Theo Bergauer
Karrierefaktor Souveränit...


Hilfe | AGB | Grundsätze | FAQs | Impressum | Presse & Partner | Datenschutzbestimmungen |